×

Einkaufen

×

In den Warenkorb legen
×

Dieser Artikel wurde zu Ihren gespeicherten Artikeln hinzugefügt. Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Gespeicherte Artikel Ansehen () Einkauf fortsetzen Warenkorb Ansehen () Zur Kasse Gehen

Create an account or sign in to your Tiffany.com account to permanently save this item to your Saved Items.

Mit der Benutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie bei Änderungen Ihrer Cookie-Einstellungen unsere Cookie-Richtlinie.
×

< Zurück zu Design The World Of Tiffany

Designs aus der Kollektion Der große Gatsby erinnern an die schlanken Silhouetten und Foxtrott-gefüllten Nächte, die die Jazz-Ära prägten.

Tiffany Designs mit Jazz Ära Glamour

Tiffanys spektakulärer Schmuck spiegelte lebhaft die kostbare Mode und den ausgelassenen Geist der Wilden Zwanziger wider. Im Jahr 2013 präsentierte Tiffany eine außergewöhnliche Kollektion, die amerikanischen Glamour am Höhepunkt der Jazz-Ära zelebriert. Ein Großteil der Inspiration für diese atemberaubenden Designs stammte direkt aus den Tiffany-Archiven; und die Designs fangen auf brillante Weise die Energie und den Optimismus von New York City in dieser wunderbaren Zeit ein

Als Amerikas führender Juwelier in den pulsierenden 1920ern, kleidete Tiffany die modischsten Größen dieser Zeit in außergewöhnliche Designs. Der überschwängliche Geist und die internationale Eleganz des Jazz Zeitalters inspirierte eine moderne Kollektion atemberaubender Schmuckstücke.

Die Gatsby-Kollektion Der Savoy-Kopfschmuck basiert auf einem Design aus den Tiffany-Archiven aus den 1920er Jahren.
Moderner Glanz In den 1920ern setzte Tiffany elegante Diamantschliffe an die Spitze der Modewelt. Hier ehren Tiffany Designer dieses Vermächtnis, indem sie einen Kontrast aus baguetteförmigen und runden Brillanten in einer Schwärmerei aus stilisierten Blüten schaffen.
Kollektion ansehen
Unter den Schätzen in den Tiffany Archiven befinden sich Gemälde von Diamantbroschen im Amerikanischen Art Deco Stil.
Das Jazz Zeitalter erlebte einen Rausch für Tiffany Perlen—vielmehr für ganze Ketten von Ihnen, wie sie im Vogue Magazin beworben wurden. Lange, luxuriöse Ketten wurden von den damals modischsten Frauen großzügig übereinander getragen.
Sensationeller Stil Tiffanys glänzende Diamanten und üppige Perlen waren die Lieblinge der Leinwände im Jazz Zeitalter. Sie schmückten die führenden Damen Hollywoods—und nichts strahlte heller in schwarz und weiß. Auch heute noch entfachen Tiffany Schmuckstücke die roten Teppiche und Leinwände mit legendärem Stil.
Kollektion ansehen
Glänzende Entwürfe Unbekümmert warfen die Frauen der 20er Jahre alte Benimm- und Kleidungsregeln über Bord und schminkten sich in der Öffentlichkeit. Tiffanys aufwändig verzierte Puderdosen und Lippenstifthüllen zelebrierten ihre neugewonnene Unabhängigkeit mit einzigartigem Stil.
Neue Höhepunkte des Glamours Das Art Deco Zeitalter läutete eine neue Welle von schlichter Eleganz in Mode und Schmuck ein. Tiffany Designer gehen mit einem zeitgemäßen Ansatz an frische Formen und sinnliche, fließende Fassungen heran.
Kollektion ansehen