Einkaufen
×

In den Warenkorb legen
×

Dieser Artikel wurde zu Ihren gespeicherten Artikeln hinzugefügt. Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Gespeicherte Artikel Ansehen () Einkauf fortsetzen Warenkorb Ansehen () Zur Kasse Gehen

Create an account or sign in to your Tiffany.com account to permanently save this item to your Saved Items.

Mit der Benutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie bei Änderungen Ihrer Cookie-Einstellungen unsere Cookie-Richtlinie.
×

< Zurück zu Tradition The World Of Tiffany

Pioniere in Design

Seit der Gründung steht Tiffany an der Spitze der wichtigsten Designbewegungen der Welt. Mit seinem Japanesque-Silber erlangte Tiffany 1878 höchste Ehren bei der Pariser Weltausstellung. Um die Jahrhundertwende wurde Louis Comfort Tiffany als führender Jugendstilkünstler bekannt. Von mondänen, geometrischen Art Déco-Stücken und kühnen Kreationen im Cocktailstil bis zu den von der Natur inspirierten Werken Jean Schlumbergers und Elsa Perettis hat Tiffany immer wieder bedeutende außergewöhnliche, innovative Designs hervorgebracht.

Art Déco-Armband mit Saphiren und Diamanten, um 1930.

Tiffany war einer der Vorreiter bei den weltweit größten Designentwicklungen.

Amapola-Brosche von Elsa Peretti, 1988.

Jugendstil-Halskette im Weinrebendesign von Louis Comfort Tiffany, 1906.

Naturalistische Muschelbrosche von Jean Schlumberger, inspiriert von seinem Design aus dem Jahre 1948.

Silbernes Kartenetui mit Naturmotiven im japanischen Stil, 1884.