×

Einkaufen

×

In den Warenkorb legen
×

Dieser Artikel wurde zu Ihren gespeicherten Artikeln hinzugefügt. Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Gespeicherte Artikel Ansehen () Einkauf fortsetzen Warenkorb Ansehen () Zur Kasse Gehen

Create an account or sign in to your Tiffany.com account to permanently save this item to your Saved Items.

Mit der Benutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie bei Änderungen Ihrer Cookie-Einstellungen unsere Cookie-Richtlinie.
×

< Zurück zu Tradition The World Of Tiffany

Trophäen

Durch nichts werden sportliche Leistungen so sehr gewürdigt wie durch die Tiffany-Trophäen, die seit der Kreation einer Trophäe für Pferderennen im Jahr 1860 im Mittelpunkt des amerikanischen Sportgeschehens stehen. Tiffany entwarf die erste Trophäe für die Baseball-Weltmeisterschaft im Jahr 1888 und stellt seit 2000 die Trophäe für die World Series her. Im Jahr 1909 entwarf Tiffany eine 2,40 m große Trophäe für den Indianapolis 500, und heute fertigt das Unternehmen den Pokal für den NASCAR Sprint Cup. Im Jahr 1967 vergab die National Football League erstmalig die Super Bowl-Trophäe, designt von Tiffany. Tiffany kreiert auch Trophäen für die United States Tennis Association und für die PGA TOUR-Golfmeisterschaften sowie für andere Sportturniere.

Seit mehr als 20 Jahren entwirft Tiffany die Pokale für die Gewinner der US Open Tennis Championships.

Seit 150 Jahren ist ein Tiffany-Pokal die ultimative Auszeichnung für sportliche Höchstleistungen.

Die Vince Lombardi Trophy, die seit 1967 von Tiffany für den NFL Super Bowl® designt und angefertigt wird.

Der Indianapolis Race Cup, der ursprünglich im Jahr 1909 für die Indianapolis 500 in Auftrag gegeben wurde.

Der Pokal der Triple Crown of Polo Championships.

Maria Sharapova mit ihrem Pokal bei den US Open 2006.