Einkaufen
×

In den Warenkorb legen
×

Dieser Artikel wurde zu Ihren gespeicherten Artikeln hinzugefügt. Der Artikel wurde in Ihren Warenkorb gelegt.

Gespeicherte Artikel Ansehen () Einkauf fortsetzen Warenkorb Ansehen () Zur Kasse Gehen

Create an account or sign in to your Tiffany.com account to permanently save this item to your Saved Items.

Mit der Benutzung unserer Website stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Bitte beachten Sie bei Änderungen Ihrer Cookie-Einstellungen unsere Cookie-Richtlinie.
×

Back to Top Back to Top

DAS ERBE VON TIFFANY

Hinter jedem Traum steht ein Träumer: jemand, der uns von den Zwängen des Alltags befreit, indem er uns unentdeckte Möglichkeiten offenbart und den Glauben an wahre Wunder schenkt. Ein solcher Träumer war auch Charles Lewis Tiffany, besser bekannt als „der König der Diamanten“, der die kühne Vision einer Welt in nie dagewesener Schönheit verfolgte.

Als wahrer Visionär besaß Mr. Tiffany den Wagemut, eine Idee umzusetzen, die noch niemand zuvor verfolgt hatte.

1837 kam er mit 25 Jahren nach New York City und eröffnete noch im selben Jahr sein erstes Schmuckgeschäft.

Charles Lewis Tiffany erfand 1886 The Tiffany® Setting, um das Feuer und die Schönheit eines Solitärs in Szene zu setzen, und schuf erstmals den Verlobungsring, wie wir ihn heute kennen.


ERFAHREN SIE MEHR ÜBER THE TIFFANY® SETTING

Damals wie heute hat sich Tiffany & Co. mit größter Hingabe dem magischen Moment und dem Versprechen verschrieben, mit denen die größten Liebesgeschichten der Welt beginnen.


VERLOBUNGSRINGE ANSEHEN